Edelweiß aus der Dose

In München findet auf der Theresienwiese momentan das größte Volksfest der Welt statt – das Oktoberfest. Für alle, denen die „Wiesn“ zu hektisch ist, die es gerne ruhiger mögen und die Alpen lieben, habe ich heute etwas: Ein schönes Edelweiß aus der Dose.

edelweissausderdose

Das Edelweiß findet sich normalerweise auf steinigen Wiesen, Kalksteinfelsen, seltener auf Almwiesen, ist ungleichmäßig verteilt und bevorzugt felsige Kalksteinumgebung auf Höhenlagen zwischen 1.800 und 3.000 Metern. Dieses Edelweiß aber nicht – es wächst und gedeiht daheim und ganz ohne Bergluft!

Die kleinen Dosenblumen sind ein nettes Geschenk für Groß und Klein oder für sich selbst. Man sieht die Pflänzchen keimen und wachsen und freut sich über das Gedeihen und Blühen.

Die Dosen enthalten Trockengranulat, Samen und die Nährstoffe, die die Pflanze zum Wachsen braucht. Man muss nur das Granulat feucht halten und die Dose an einem sonnigen, warmen Ort aufstellen.

Kaufen könnt ihr das Edelweiß aus der Dose für 6,20 Euro bei Design 3000.

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.