Lt. Blender – Cocktails in a Bag

cocktail_in_a_bag.gif

Die Cocktails in a Bag (Deutsch: Cocktails aus dem Plastikbeutel) sind eine geniale Erfindung. In den Beutel muss man nur noch Rum oder Tequilla und warmes Wasser füllen und gut schütteln. Dann den Beutel für 6 Stunden in das Gefrierfach legen und schon kann die Party losgehn. Für alkoholfreie Cocktails kann man statt dem Alkohol auch Fruchtsaft nehmen.

Die Cocktails in a Bag gibts in folgenden Geschmacksrichtungen: Mojito-Mix, Margarita, Strawberry Daiquiri und natürlich Pina Colada.

Ein „Bag kostet knapp 10 € und reicht für 2 l Cocktails. Mehr Infos auf der Seite des Importeurs. Kaufen könnt ihr die Drinks hier.

There is 1 comment for this article
  1. Claus um 22:30

    Das ist der größte Müll den ich je getrunken habe!!!!!!
    Selbst mit minderwertigsten Zutaten lässt sich ein Daiquiri oder eine Margarite besser herstellen als mit dem Gepansche von Lt. Blender. Absolut nicht empfehlenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.