Kärcher RoboCleaner – Roboterstaubsauger

Ich habe vor Kurzem schon über den Roomba 560 berichtet. Jetzt möchte ich euch noch einen etwas teureren Staubsaugerroboter vorstellen: Den Kärcher RoboCleaner RC 3000 .

kaercher_rc3000_robocleaner.jpg

Der RoboCleaner hat ein hochentwickeltes Navigationssystem, das ihn durch alle Räume führt. Wenn der Roboter ein Hindernis berührt, dreht er um und fährt in eine andere Richtung. Das Selbe macht er bei Treppenstufen.

Nach getaner Arbeit oder wenn der Akku fast leer ist, fährt der RoboCleaner zu seiner Basisstation zurück. Dort wird er wieder aufgeladen und der gesammelte Schmutz in eine Filtertüte abgesaugt.

Mein Test:
Der RoboCleaner reinigt sauber, aber nicht an allen Stellen . Im Vergleich zum Roomba von iRobot ist er um einiges leiser, aber auch teurer. Der Kärcher RC 3000 macht seinen Dienst gut, aber mir persönlich hat der Roomba 560 besser gefallen.

Der Preis des Kärcher RoboCleaners liegt momentan bei 1275 € . Kaufen könnt ihr den Roboter unter Myrobotcenter.com . Mehr Infos gibts auf der Herstellerseite (Kärcher) .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.