Dollar Toilettenpapier

„Für amerikanische Hintern reicht nur das Beste“ lautet der Titel des Artikels, den ich gerade gelesen habe. Aber muss es gleich der Dollar als Klopapier sein??

dollar_toilettenpapier

Einigen Vorhersagen zufolge soll der Dollar bald nichts mehr Wert sein… Vielleicht ist er ja schon bald billiger als Toilettenpapier.

Beim Toilettenpapier, das ich euch hier vorstelle handelt es sich natürlich (noch) nicht um echte US-Dollar. Diese coolen bedruckten Klopapierrollen sorgen nicht nur für einen lustigen Aufenthalt auf dem Pott sondern können auch helfen, die Wirtschaftskriese mit etwas Humor zu betrachten 😉

Die Beschreibung des Herstellers finde ich cool:

Wer träumt nicht davon, einmal so reich zu sein, dass man sich mit Geldscheinen den Hintern abwischen kann? Dieser Traum kann jetzt wahr werden. Das Dollar Toilettenpapier ist eine feine Sache für alle, die was vom Geldvernichten verstehen, z.B. Banker, Anlageberater und Manager oder die, die nur einmal wissen wollen, wie sich das anfühlt.

Kaufen könnt ihr das mit Dollar-Noten bedruckte Klopapier bei Techgalerie für 5,90 Euro. Alle, die keine Freunde des Dollars sind können sich auch das Sudoku Toilettenpapier kaufen.

Solltet ihr lieber echtes Geld in der Hand haben bzw. verschenken, gibts auf Presents4Friends viele weitere Ideen, wie man Geld verschenken kann.

There are 6 comments for this article
  1. Pingback: Leuchtendes Klopapier “Glow in the Dark” | AusgefalleneSachen.com
  2. Maxi um 11:27

    Gute Idee …… aber es geht auch noch anders, wer sehr Kreativ ist und seine eigenen Ideen, Bilder, Werke oder Logos, Sprüche auf einer Toilettenpapierrolle bewundern möchte. Kann das under der angegebenen Website, wir erstellen auch einzelne Stückzahlen. Auch für Projekte, kleine oder große Events …. ist alles kein Problem.
    Allso los gehts.

  3. Pingback: Obama-Dollar Servietten und Notizblock | AusgefalleneSachen.com
  4. Pingback: Gadget-Blog Ausgefallensachen-com | Blogging, Internet und Webpromotion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.