Hanging Alarm Clock

Heute ein neuer Beitrag in der Serie „Kuriose Wecker“: Die Hanging Alarm Clock

hangingalarmclock

Die Hanging Alarm Clock wird, wie der Name schon sagt, neben dem Bett aufgehängt. Sobald der Alarm losgeht und die rote Kugel zu blinken beginnt, wandert der Wecker schnell den Faden nach oben.

Um den Hänge-Wecker auszuschalten muss man ganz schön schnell sein. Sollte dies nicht auf Anhieb klappen, kann man es noch ein zweites mal versuchen. Wenn der Wecker ganz oben angelangt ist, seilt er sich wieder ab und man hat noch einen Versuch. Deaktivieren kann man den Wecker, indem man die STOP-Taste auf der roten Kugel drückt, was vielleicht in der Früh gar nicht so leicht ist!

Eine Snooze-Funktion hat der Wecker natürlich auch. Wenn diese aktiviert wird, hat man vier Minuten, um den Wecker zu „entschärfen“. Falls das nicht passiert, beginnt der ganze Spaß von vorne!

Ein Haken zum Aufhängen des Weckers ist auch dabei. Die Alarm Clock benötigt 3 AA-Batterien.

Kaufen könnt ihr euch die Hanging Alarm Clock bei Techgalerie. Der Wecker kostet 24,90 Euro.

Es gibt 1 Kommentar zu diesem Artikel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.