Spardose „Im Notfall einschlagen“ – Retter in der Not

„In Case of Emergency break Glass“ „Im Notfall Scheibe einschlagen“. Dieser Satz findet sich auf so manchen Scheiben, hinter denen Sachen verstaut sind, die im Ernstfall Leben retten können. So auch auf dieser Spardose…

Wenn es also mal zu einem akuten Notfall kommt und du deinen letzten Notgroschen brauchst, um wieder mal Schuhe bei Zalando zu bestellen, dann ist diese Spardose deine letzte Hoffnung!

Schlag einfach die Scheibe ein, welche übrigens aus Arcrylglas ist. Wenn du noch länger Freude an der Spardose im originellen Feuermelder-Design haben willst, dann befolge einfach die Anleitung auf der Rückseite. Man kommt nämlich auch ohne Gewalt an seine letzten Moneten…

Die Spardose „Im Notfall einschlagen“ hat einen Durchmesser von ca. 12 cm und kann an der Wand befestigt oder aufgestellt werden. Ihr Einwurfschlitz befindet sich oben und durch passen, wie üblich bei Spardosen nicht nur Münzen, sondern auch gefaltete Scheine. Das nur zur Info, da vermutlich nicht jede Finanzkrise mit ein paar Centstücken zu bewältigen ist.

Nehmt euch das Sprichwort „Spare in der Zeit, dann hast du in der Not!“ zu Herzen und legt euch diese Spardose zu. Ich hab mir schon ein Exemplar zum Verschenken bestellt – ist auch eine tolle Geschenkidee!

Erhältlich ist die Spardose im außergewöhnlichen Design bei Techgalerie für knapp 10 Euro. Und falls es mal zu einem Notfall am stillen Örtchen kommen sollte, wäre das hier noch empfehlenswert 😉

There is 1 comment for this article
  1. Susanne um 15:09

    Hi,

    find ich ne süße Idee. Bei mir würde die Scheibe nicht lange halten, denn bei mir handelt es sich immer um einen Notfall 🙂 Find ich auch ne gute Idee für eine kleine Aufmerksamkeit gerade jetzt zu Ostern.

    Macht Spaß hier rumzustöbern!

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.