Pillow Tie – Die Krawatte mit aufblasbarem Kopfkissen

Anlässe, an denen Krawatte Pflicht ist, sind oft zum einschlafen langweilig. Man denke da an Sitzungen, Abschlussfeiern oder Opernbesuche. Für solche Gelegenheiten können die Herren nun ihr persönliches Kissen immer unauffällig in ihrer Krawatte mit sich rumtragen.

Die Hersteller müssen sich wohl schrecklich gelangweilt haben, um auf die Idee der Pillow Ties zu kommen. Die Firma mit Sitz in Utah/USA hat sich jedenfalls ganz der Freude des kleinen Nickerchens zwischendurch verschrieben.

Förmliche Anlässe machen müde, doch mutet es gerade an jenen seltsam an, mit Kopfkissen unter dem Arm aufzutauchen. Pillow Tie schliesst die Lücke, denn die neue Krawatte mit aufblasbarem Kissen ermöglicht erholsame Power‐Naps in schlaf-feindlicher Umgebung.

Wenn Mann seine Stirn auf den feinen Stoff ablegt, bekommt er keine verräterischen Abdrücke im Gesicht von Kanten und Ritzen. Auch muss er sein Gesicht nicht in den Sabber von jemand anderes legen, wie es bei herkömmlichen Flugzeug‐Kissen vorkommen kann.

Die Krawatte vereint gekonnt Stil und Komfort: Dank des hochwertigen Materialgemisches weist sie eine seidige Qualität auf, ist dabei aber pflegeleicht und langlebig wie Mikrofasern. Das herausnehmbare Luftkissen im Innern ist aus langlebigem PVC‐Plastik gemacht. Es ist, wenn nicht aufgeblasen, nicht von Auge erkennbar. So ist die Pillow Tie sogar bei formellsten Anlässen tragbar.

Die Krawatte mit aufblasbarem Kopfkissen gibt es in den Farben Blau, Rot/Blau und Blau/Beige/Braun bei enjoymedia für 25,54 Euro.

There are 4 comments for this article
  1. Pingback: Krawatte oder Kissen?
  2. Pingback: Aufblasbare Krawatte « LiveGadgets

Schreibe einen Kommentar zu Tina Abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.