Individualität und Kreativität zum Ausdrucken: Mit dem 3D-Drucker Spieleabende der Extraklasse gestalten

Individualität und Kreativität zum Ausdrucken: Mit dem 3D-Drucker Spieleabende der Extraklasse gestalten

So macht man aus dem beliebten Spieleabend etwas ganz Besonderes: Mit dem 3D-Drucker werden aus klassischen Spielen wie Die Siedler von Catan ganz neue Schmuckstücke.

Wie wäre es, dem traditionellen Spieleabend einmal einen neuen Dreh zu verpassen? Selbst im digitalen Zeitalter, in dem wir uns heute befinden, spielen wir wohl alle noch immer gern die analogen Klassiker. Von Brettspielen wie Die Siedler von Catan über Würfelspiele wie Kniffel bis hin zu Kartenspielen wie Poker und Mau-Mau – sie alle haben auch heute noch etwas ganz Besonderes an sich und machen immer wieder Spaß. Wer das nächste Mal Freunde für den Spieleabend zu sich einlädt, kann diesen eine ganz neue und besonders originelle Erfahrung bieten: mit einem 3D-Drucker! Dieser ermöglicht es dir nämlich, nach Lust und Laune deine eigenen Spiele oder Zubehör auszudrucken. Damit verleihst du jedem 0815-Game deinen ganz eigenen Touch. Spielfigur verloren oder kein Würfel zu Hause? Macht nichts, mit einem 3D-Drucker druckst du dir einfach einen.

Die vielen Möglichkeiten eines 3D-Druckers

Wer glaubt, ein Drucker kann nur langweilig auf Papier drucken, der liegt falsch: Inzwischen gibt es nämlich 3D-Drucker, die es richtig draufhaben. Mit ihnen kann man Figuren aller möglichen Farben und Formen ausdrucken. Aus 2D-Bildern auf dem Papier werden 3D-Figuren aus Plastik. Inzwischen gibt es bereits jede Menge 3D-Drucker für jeden zu kaufen, die zudem auch gar nicht so teuer sein müssen. Im Online Shop von Conrad gibt es zum Beispiel verschiedene 3D-Drucker aus unterschiedlichen Preiskategorien zu kaufen, sodass dort jeder fündig werden kann.

Mit einem üblichen 3D-Drucker für den Privatgebrauch wird meist mit sogenannten Kunststoff-Filamenten gedruckt. Diese gibt es in allen möglichen Farben zu haben, sodass du dir genau die aussuchen kannst, die du für dein Objekt brauchst. Um das Wunschobjekt auszudrucken, brauchst du eine bestimmte Datei, die die Informationen für den Druck an den Drucker weitergibt. Inzwischen gibt es im Internet zahlreiche Communitys, die verschiedenste Dateien für alle möglichen Objekte online kostenfrei bereitstellen. Wenn du dich mit Designprogrammen auskennst, kannst du dir aber auch dein ganz eigenes Objekt designen. Übrigens: Du brauchst nicht zwingend einen eigenen 3D-Drucker, um dir Dinge in 3D auszudrucken. Es gibt nämlich auch diverse Unternehmen, denen du dein Wunschobjekt schicken kannst, die das dann für dich ausdrucken.

Casinospiele zum Ausdrucken

Der Fantasie sind mit dem 3D-Druck wirklich keine Grenzen mehr gesetzt. So kannst du dir zum Beispiel für einen Casino-Abend in den eigenen vier Wänden dein eigenes Equipment für die klassischen Spiele ausdrucken. Die wenigsten von uns haben schließlich ein eigenes Roulette-Rad zu Hause und auch Jetons sind selten direkt griffbereit. Das lässt sich mit dem 3D-Drucker allerdings ganz schnell ändern. Mit ihm kann man sich nämlich sogar einen ganzen Roulette-Kessel ausdrucken. Um das zu schaffen, stehen online verschiedene 3D-Files bereit, die die nötigen Informationen für den Drucker enthalten, um das Roulette-Rad auszudrucken. Das hebt den Casino-Spieleabend zu Hause wirklich auf eine neue Ebene. Wer kann schließlich behaupten, sein eigenes Roulette-Rad hergestellt zu haben?

Falls es allerdings zu lang dauern sollte, einen ganzen Kessel auszudrucken, oder du lieber mit einem aus Holz und Metall spielen möchtest, dann gibt es immer noch andere Möglichkeiten, um einen immersiven Casino-Spieleabend zu veranstalten. Durch das Angebot im Online Casino kannst du dir nämlich das Spiel 3D Roulette direkt auf deinem Bildschirm erscheinen lassen. Zwar ist dieser Kessel nicht ausgedruckt, doch das Online Casino nutzt 3D-Grafiken, damit das Rad besonders echt aussieht und so eine immersive Spielerfahrung für den nächsten Spieleabend sichergestellt ist. Wenn du dir jetzt noch Jetons im 3D-Drucker ausdruckst und am besten eine Filz-Auflage mit den entsprechenden Feldern zulegst, wird der Casino-Abend perfekt.

Brettspiele einfach selbst gestalten und ausdrucken

Individualität und Kreativität zum Ausdrucken: Mit dem 3D-Drucker Spieleabende der Extraklasse gestalten

Schach einmal anders: Mit dem 3D-Drucker kann man seine ganz eigenen Spielfiguren selbst drucken.

Erwecken Brettspiele in dir auch die Nostalgie? Die klassischen Spiele, für die man sich noch am Küchentisch versammeln muss, um gemeinsam den ganzen Abend zu spielen, haben einen eigenen Kultfaktor und machen nach wie vor Riesenspaß. Eines der beliebtesten Brettspiele überhaupt ist sicherlich Schach, das bereits seit jeher gespielt wird. Doch wie wäre es, dem Spiel einen neuen Dreh zu verleihen und selbst Brett und Spielfiguren auszudrucken? Mit dem 3D-Drucker ist das ganz einfach möglich. Hier kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen und dich entweder an die traditionellen Spielfiguren halten oder aber deine ganz eigenen Varianten eines Königs oder Bauern kreieren und ausdrucken. Und ist dir Schwarz und Weiß zu langweilig? Wie wäre es stattdessen mit einem bunten Brett? Mit dem 3D-Drucker und den entsprechenden Druck-Dateien aus dem Internet kreierst du dein ganz persönliches Schachspiel.

Dies geht natürlich mit sämtlichen Brettspielen. Zum Beispiel kannst du dir deine ganz eigenen Spielfiguren für Mensch Ärgere Dich Nicht, Monopoly usw. ausdrucken. Ein besonders beliebtes Spiel, das viel mit dem 3D-Drucker ausgedruckt wird, ist auch Die Siedler von Catan. Zwar gibt es inzwischen auch verschiedene elektronische Versionen des Klassikers, darunter zum Beispiel das besonders immersive Catan VR, doch trotz allem ist eine vollkommen analoge Runde des legendären Strategiespiels immer eine willkommene Abwechslung im digitalen Alltag. Mit dem 3D-Drucker ist es ganz schnell ausgedruckt!

Das Upgrade für jeden Spieleabend: Accessoires und Designs ausdrucken

Was das Ausdrucken von Spielen allerdings so besonders macht, ist, dass du deine ganz eigenen Versionen der Spiele erstellen und individuell gestalten kannst. Somit kannst du jedem Spiel deinen eigenen Touch verleihen, genauso wie du bei MeinSpiel individuelle Spielkarten und Puzzles erstellen kannst, kannst du mit einem 3D-Drucker individuelle Spielfiguren und Brett-Designs anfertigen. Da sind deiner Fantasie wirklich keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es mit einer 3D-Version von Die Siedler von Catan? Online stehen jede Menge 3D-Files bereit, mit denen du für dein Catan-Spielbrett deine eigenen 3D-Berge und 3D-Schäfchen ausdrucken kannst, um das klassische Spiel besonders immersiv zu gestalten.

Auch Zubehör jedweder Art kannst du genauso ausdrucken wie du es für deine Lieblingsspiele benötigst. Von Kartenhaltern für den Pokerabend und Jeton-Boxen für dein Casino-Event über Behälter, in denen alle Bestandteile eines Spiels Platz haben, bis hin zu Rahmen, die das Spielbrett schützen – mit dem 3D-Drucker ist (fast) alles möglich!

Fazit: Mit einem 3D-Drucker hebst du deinen nächsten Spieleabend auf eine neue Ebene. Verpasse deinen Lieblingsspielen einen ganz neuen Dreh, gestalte sie individuell und druck sie dir nach Herzenslaune aus. Deine Freunde werden begeistert sein! 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.