Ein Kartenmischgerät für den professionellen Spieleabend zuhause

Ein Kartenmischgerät für den professionellen Spieleabend zuhause

Wer gerne des Öfteren die besten Freunde und Kumpels zu sich nachhause einlädt, um Spielklassiker auszupacken und gemeinsam verschiedenste Brett- und Kartenspiele zu genießen, der braucht dieses ultimative Gadget: Ein Kartenmischgerät.

Jeder, der gerne klassische Games wie Blackjack, Poker, Skat, Uno und Co. spielt steht jedes Mal wieder, Runde um Runde, vor der Aufgabe, die Karten ordentlich zu mischen. Nicht umsonst ist es in vielen Spielen immer der Verlierer, der für die nächste Runde die Karten mischen muss, denn nur die wenigsten übernehmen diesen Teil des Games gerne. Wer diese Hürde aus der Welt schaffen und sich beim Spieleabend zuhause nicht mehr mit dem manuellen Mischen der Karten bemühen möchte, sollte sich dieses geniale Gadget zulegen, es spart Zeit und Nerven und ist für alle Kartenspielfans ein echtes Must-Have. Der Spieleabend zuhause wird damit noch professioneller…

Der Dealer in den eigenen vier Wänden

Damit der Spieleabend zuhause so richtig gelingt und die Gäste jede Menge Spaß haben, sollte alles bestmöglich vorbereitet werden. Die richtige Ausstattung für alle Spiele, die an dem Abend gespielt werden, ist hier absolut das A und O. Der Spiele-Geigenkoffer Mafia mit insgesamt zwölf verschiedenen Spielen ist direkt ein hervorragender Anfang.

Außerdem ist eine Kartenmischmaschine eine tolle Anschaffung, die bei sämtlichen Kartenspielen besonders praktisch ist. Für den Pokerabend zuhause darf zudem der hochwertige Pokerkoffer mit plastiküberzogenen Spielkarten und Jetons nicht fehlen. Am besten habt ihr noch eine grüne Filz-Tischdecke bzw. -auflage parat, um einen Pokertisch noch besser nachzustellen. Möchtet ihr echtes Casinofeeling in die eigenen vier Wände zaubern und zum Spieleabend Games wie Blackjack spielen, darf die richtige Tischauflage mit entsprechenden Setzfeldern und Co. nicht fehlen. Auch gehören Jetons zur Must-Have-Ausstattung.

Wer jedoch dieses Equipment nicht besitzt oder zulegen möchte, kann sich auch einen echten Dealer virtuell in die eigenen vier Wände holen. Im Internet werden die beliebtesten Casinospiele wie Blackjack online angeboten, die sich im Live Casino mit einem echten Croupier spielen lassen. Über einen Livestream wird dieser auf euren Bildschirm übertragen, sodass ihr am Spieleabend kurzerhand einen Croupier vor Ort habt. So kommt das Casinofeeling in die eigenen vier Wände, ganz ohne selbst über die Ausstattung verfügen zu müssen.

Ein Kartenmischgerät für den professionellen Spieleabend zuhause

Das Kartenmischgerät für selbsternannte Dealer

Nutzt ihr das Angebot des Online Casinos und holt euch einen virtuellen Dealer in die Wohnung, müsst ihr euch selbst gar nicht mehr um das Kartenmischen sorgen. Möchtet ihr diese Aufgabe jedoch selbst übernehmen, dann ist ein Kartenmischgerät die beste Lösung. Genau wie auch der Croupier im Casino wird das Mischen so zur schnellen und professionellen Leichtigkeit. Es muss niemand mehr manuell mischen, es kann schneller weitergespielt werden und zudem sind die Karten immer optimal gemischt.

Ein solches Gadget kostet gerade einmal zwischen 10€ und 30€ und lässt sich einfach verwenden. Das Kartenmischgerät verfügt über insgesamt drei Fächer: Zwei, in die die Karten platziert werden und eines, in das die gemischten Karten fallen. Der Mischer zieht die Karten mit einem hohen Tempo aus den beiden Fächern ein und mischt sie auf diese Weise, sodass die Karten zufällig ineinandergeschoben werden. Sind alle Karten gemischt, könnt ihr sie einfach aus dem dritten Fach in der Mitte entnehmen und direkt weiterspielen. Das Ganze geht ruckzuck, es wird keine unnötige Zeit verschwendet und keiner muss sich mehr mit dem manuellen Mischen beschäftigen.

Für sämtliche Kartenspiele geeignet

Ganz egal, welches Kartenspiel ihr am liebsten spielen möchtet, mit dem Kartenmischgerät seid ihr immer gut bedient. Da die meisten Spielkarten sehr ähnliche Maße besitzen, passen die gängigsten stets in das Gerät hinein. Beim Poker- und Casinoabend werdet ihr mithilfe des automatischen Mischers direkt zum professionellen Dealer und das Casinofeeling wird echt. Auch beim Abend mit Skat, Doppelkopf, Uno, Phase 10, Mau Mau und Co. findet das Gadget bestens Anwendung. Auf Amazon kostet die automatische Kartenmischmaschine der Wiener Spielkartenfabrik Ferd. Piatnik & Söhne gerade einmal 23€ und wird jeglichen Kartenmischkummer am Spieleabend zukünftig aus der Welt schaffen.

Alle von euch, die gerne Spieleabende mit den Freunden in den eigenen vier Wänden veranstalten und die beliebtesten Kartenspiele wie Poker, Blackjack, Skat und Co. spielen, sollten unbedingt die Anschaffung dieses praktischen Gadgets in Erwägung ziehen. Mit einem Kartenmischgerät wird der Spielspaß noch größer und dem professionellen Spieleabend steht nichts mehr im Weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.