gorilla tubes – Stoßsichere iPhone-Schutzhülle

Ein iPhone oder ein iPod ist ja nicht gerade billig. Da will man natürlich auch sichergehen, dass die Geräte gut geschützt sind. Silikon-Cases schützen zwar vor Kratzern, aber was wenn das iPhone mal runterfällt?? Da helfen die „gorilla tubes“.

gorillatubes1 gorillatubes2

Die Hightech Schutzhüllen “gorilla tubes” werden in Handarbeit in Deutschland gefertigt. Es gibt sie entweder aus hochstabilen Carbonfasern oder aus Co2-neutralen Naturfasern.

Durch die verwendeten Materialien sind die „gorilla tubes“ äußerst robust. Sie verstärken die Stabilität des Gerätes und schützen so z.B. auch vor Displaysprüngen. Und nebenbei sehen sie auch noch richtig gut aus!

Mein Test:
Ich habe das gorilla tube jetzt seit ca. einer Woche in Verwendung und bin sehr zufrieden. Bislang ist es mir noch nicht gelungen eine Delle in das Case zu bringen. Sie sind also wirklich sehr stabil und stoßsicher. Ich könnte mir vorstellen, dass die Hülle zum Skifahren sehr praktisch ist. Wenn man mal stürzt (was bei mir aber nie vorkommt ;-)), ist der iPod oder das iPhone super geschützt. Vielleicht kommt ja demnächst zur Helmpflicht auch noch eine „gorilla tubes“-Pflicht für iPhones.

Die Schutzhüllen gibts für iPhone 3G, iPod Touch 1/2G und iPod Classic. Die Preise liegen zwischen 50 und 80 Euro. Mehr Infos unter gorilla-cases.com

There are 3 comments for this article
  1. Pingback: Carbon Fiber Leather Case fürs iPhone 3G | Ausgefallene Sachen Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.