FreeLoader Solar Ladegerät GEWINNSPIEL

Bald fasst der Ausgefallene Sachen Blog 400 Beiträge. Außerdem feiert der Blog am 17. Juli sein zweijähriges Bestehen. Aufgrund dieser zwei Jubiläen gibts mal wieder ein kleines aber feines Gewinnspiel.

Banner-590x120

Zu gewinnen gibt es diesmal ein Solar Ladegerät und ein Akkuladegerät aus dem Hause FreeLoader. Die beiden Produkte haben zusammen einen Wert von ca. 65 Euro.

Die Geräte, die uns täglich umgeben und uns teilweise das Leben erleichtern werden immer mehr. Handy, iPod, Digitalkamera, Navigationsgerät, PDA, mobile Spielkonsolen,… Mit diesen ganzen Gadgets steigt auch der Stromverbrauch enorm an. Daher werden sich Umweltschützer sicherlich freuen, dass es das FreeLoader Solar Ladegerät gibt und dass auf AusgefalleneSachen.com eines verlost wird.

solarladeger1solarladeger2

Der FreeLoader ist klein, handlich und extrem klein und kann viele der oben genannten Geräte mit Energie versorgen. Das einzige was man dazu braucht ist Sonne. Und sollte diese mal nicht scheinen, wird der eingebaute Li-Ionen Akku angezapft. Dieser wird entweder durch die zwei Solarpaneel aufgeladen oder via USB am Computer.

Im aufgeladenen Zustand kann der FreeLoader einen iPod für 18 Stunden, ein Mobiltelefon für 44 Stunden, eine Sony PSP für 2,5 Stunden und einen PDA für 22 Stunden mit Energie versorgen. In ca. 8 Stunden ist der Akku des FreeLoaders durch Sonnenenergie vollständig geladen. Bei Ladung via USB in ca. 3 Stunden.

Das FreeLoader Akkuladegerät lädt AA (Mignon), AAA (Micro), NIMH und NiCad Akkus – auch wenn keine Steckdose in der Nähe ist. Als Stromquelle dient entweder ein USB-Anschluss oder das FreeLoader Solar Ladegerät. Im Notfall kann man sogar mit herkömmlichen Batterien den FreeLoader Akku aufladen.

Aber nun genug über den Gewinn geredet. Nun die Frage aller Fragen: Was muss ich tun um zu gewinnen, bzw. wie kann ich am Gewinnspiel teilnehmen? Schreib einfach ein Kommentar mit einer gültigen Emailadresse und sag uns, warum ausgerechnet du den FreeLoader brauchst. Das Gewinnspiel läuft bis 21.07.2009 um 23:59. Am 22.07. Werde ich via Zufallsgenerator einen Gewinner ermitteln, der das Paket mit dem Solar Ladegerät und dem Akkuladegerät bekommt.

Vielen Dank an die MAGS Vertriebs GmbH, die uns den Gewinn freundlicherweise zur Verfügung stellt und natürlich bedanken wir uns auch bei allen Teilnehmern!

UPDATE: Das Gewinnspiel ist beendet und ein Gewinner ist ermittelt. Das Solar Ladegerät und das Akkuladegerät hat gewonnen ”Wishu” – herzlichen Glückwunsch! Du wirst in Kürze eine Mail von mir erhalten. Als Beweis, dass auch wirklich alles mit Rechten Dingen zugegangen ist könnt ihr hier die zufällige Liste aller Teilnehmer sehen.

There are 69 comments for this article
  1. Patrick um 10:06

    Schade, dass ich das Gewinnspiel verpasst habe. Ein FreeLoader Solar Ladegerät hätte ich gut gebrauchen können, denn mein iPhone ist unterwegs immer so schnell leer, damit hätte mal Abhilfe schaffen können. Naja vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal.

  2. Wishu um 12:26

    Ja schon, doch es ist schon eher ungewöhnlich, dass die 1 auch als 1 ausgewählt wird 😉 Bisher habe ich bei solchen Gewinnspielen immer nur Zahlen zwischen 20 und 80 gesehen (oder manchmal auch 300 wenns genug waren ^^)

  3. Rene um 10:31

    @Wishu: Freut mich, dass du dich freust. Ziel meines Blogs ist es ja, Leute mit meinen Artikeln und Aktionen zum Lachen zu bringen und Glücklich zu machen 😉

    Da der Gewinner ja via Zufallsgenerator ausgelost wurde, ist es egal, ob du als erster oder als letzter kommentiert hast. Du hast einfach Glück gehabt!

    Allen die bei diesem kleinen Gewinnspiel kein Glück hatten, möchte ich für die Teilnahme danken. DAS NÄCHSTE GEWINNSPIEL KOMMT BESTIMMT!!!

    lg Rene

  4. Wishu um 10:23

    Dankeschön auch hier nochmal.
    Hätte echt nicht damit gerechnet, dass es klappt. Besonders, weil ich ja erste war, der kommentiert hat.
    Danke!

    Gruß
    Wishu

  5. Rene um 8:23

    So, das Gewinnspiel ist beendet! Alle folgenden Kommentare nehmen also nicht mehr daran teil!

    Danke, dass ihr alle mitgemacht habt. Ich werde im Laufe des Tages einen Gewinner via Random.org ermitteln und diesen dann hier veröffentlichen und per Mail benachrichtigen.

    Liebe Grüße
    Rene

  6. moortaube um 12:15

    Ich würde das Gerät gerne gewinnen, weil es mir häufig passiert, dass eins meiner Handys unterweg der Saft ausgeht.

    Das ist immer sehr ärgerlich. Mit dem FreeLoader würde ich dieses Problem nicht mehr haben.

    MfG
    moortaube

  7. Malui um 10:04

    Ich brauche diesen Loader dringend, weil ich wegen der vielen Kabel und Ladegeräte, die ich mitnehmen muss, eine Tasche habe, von der mein Mann sagt, dass ich wohl „Steine drin“ hätte.

  8. peda um 13:49

    Ich fände den freeloader toll, da ich ein jahr südamerica vor mir habe und das gerät dort sehr nützlich wäre, vor allem für die batterien der camera

  9. Hartmut Hamacher um 12:36

    Das Freeloader ist eine tolle Sache, könnte ich im Urlaub gut gebrauchen (hier natürlich auch).
    Es sollte mehr solcher genialen Tools geben.

  10. Mario um 12:11

    ich möchte diese prima gerät gewinnen da es im urbanen Dschungel wirklich selten Steckdosen gibt und der moderne stadtaffe sich ja irgend orientieren muss um seine urbanen Guerilla Taktiken vorzubereiten. Abgesehen davon kann so kein Stromkonzern-Riese für die Sonne Geld berechnen.

  11. Ormus um 8:22

    Ich hätte gerne den Freeloader, weil meine kleine Tochter am 21.07 (=Einsendeschluss) Geburtstag hat und einen kleinen, tragbaren Lerncomputer bekommt. Und da ist diese mobile Energieaufladung sicher oft die Rettung!

  12. Pingback: Ausgefallene Sachen Blog feiert 2-Jähriges Jubiläum | Ausgefallene Sachen Blog
  13. Lars um 10:12

    Ich brauche den Freeloader unbedingt, da ich oft draußen unterwegs bin und Musik höre oder mit dem Handy spiele. Dann ist es immer blöd wenn das Akku leer ist. Außerdem ist es noch Umweltschonend, da man keine Steckdose brauch, sondern einfach die Solarenergie nutzt. Eine super Sache die ich unbedingt gewinnen muss.

  14. Duy um 4:32

    Ich kann den Freeloader sehr gut gebrauchen da ich sehr gerne auf längeren Touren ohne Steckdose unterwegs bin und in diesen Fällen entsprechende Mengen „Notstrom“ mit mir rumschleppen oder bis zur nächsten Lademöglichkeit auf die Gerätschaften verzichten muss. Mit dem Freeloader hätte ich meine Energiequelle immer bei mir. Vor allem gefällt mir das Konzept, dass AA- oder AAA- Zellen geladen werden können und nicht auf einen built-in LiOn-Akku gesetzt wird. Meine Digitalkamera habe ich mir aufgrund der Bestromung mit zwei Mignonzellen gekauft. Ohnehin gibt es so eben auch noch weitere Möglichkeiten mit den Mignonzellen alle möglichen Gerätschaften zu bestromen — z.B. Notladegerät fürs Handy (mit herstellerspezifischen Adaptern oder auch mal miniUSB).
    Ich würde mich sehr über den Freeloader freuen, mit ihm ließe sich unabhängig vom Stromnetz mobil bloggen und noch viel mehr anstellen!

  15. Paul um 13:51

    Super Gewinnspiel. Meine Gründe sind:
    – will es vorstellen auf AllTheMedia
    – mein Akku vom Smartphone aufladen, denn die Sonne scheint fast täglich
    – unabhängiger von Strom aus der Steckdose sein.

    Paul

  16. Tapedeck um 13:45

    Ich bin regelmäßig draußen und habe eine Menge Zeug das mit Strom versorgt werden muss. Für die mobile Beschallung im Park brauche ich meine kleinen Aktivboxen + iPod und mein Handy um zu wissen wo die Party später abgeht. Alles natürlich im Dauereinsatz 😉 Warum also nicht die Kraft der Sonne nutzen, die so auch meine Geräte mit Strom versorgt (und nicht nur meine Haut mit Sonnenbrand ;))

  17. PhilipB um 12:03

    Da bin ich mal dabei!
    Ich brauche den Freeloader, da mein Smartphone der Akku schon nach 2 Tagen Schlapp macht – und ja Gott-sei-dank täglich die Sonne scheint ^^

  18. Pascal um 20:09

    Ich glaube man erntet verwirrte Blicke wenn man jemandem mitteilt man gehe sein Handy laden und geht dazu in den Garten, raus an die Sonne 🙂

    Weil ich derjenige sein möchte der in diesen Genuß kommt, mach ich hier mit 🙂

  19. Gigi um 1:52

    Ich brauch ihn genauso sehr, wie alle anderen, die hier mitmachen. Falls ich gewinnen sollte, dann nur, weil ich einfach mehr Glück hatte – that’s live!

  20. tobüh um 12:59

    Hallihallo,

    weil ich seit langer Zeit treu, täglich diese Seite besuche =)

    und natürlich, weil mein Akku immer dann leer geht, wenn ich mein Handy am meisten brauche =(

    grüßchen

    tobi

  21. venenbluten um 13:21

    Ich bin da gaaaaanz anders, nicht so egoistisch wie Ihr. 😉

    Ich würde es meiner Freundin schenken. Sie beklagt sich immer das nach 4 Stunden Dauertelefonie mit Ihrer besten Freundin der Saft am Handy zu Ende geht. ^^

    Danke für Euer Verständnis !

  22. Nanduu um 11:28

    den freeloader brauche ich UNBEDINGT, weil ich völlig abhängig von mobilen Geräten bin, ohne Internet nicht existieren kann und dauernd wieder irgendein Akku leer ist.

  23. Uli um 17:22

    Hallo,

    Ich bin Zivi und diesen Monat auf Lehrgang in Augsburg zum Rettungsdiensthelfer. Leider sind die Akkus meiner Geräte nicht für sowas ausgelegt und deswegen brauche ich dringend ein Ladegerät.

    Im Gegenzug werde ich mich beim Einsatz extra beeilen und Leben retten :-).

    lg Uli

  24. Angi um 20:51

    Ich möchte gerne das Ladegerät gewinnen, weil ich mit Hund und Kind immer viel draußen bin und dabei mein Handy als Kamera benutzte – dadurch geht es unheimlich schnell leer. Da wär so ein Gerät top 🙂

  25. Sebastian um 13:30

    Wie Jakob ist mein iPhone immer nach dem halben Tag leer und ich wirklich JEDES mal wenn ich dringend ein Handy brauche und in der Stadt unterwegs bin einen leeren Akku habe.

  26. Philip um 13:06

    Wäre echt praktisch so ein Teil, da ich bald im Zeltlager bin und auf kleine Kinder aufpasse. Falls etwas passiert, wäre es echt gut, wenn man ein voll augeladenes Handy hätte. 🙂

  27. Marec_ um 12:58

    Das super Gadget wenn ich mal wieder mit meiner Jugendgruppe auf Wanderung bin. Gerade wenn man sein Handy mal braucht, ists meißtens leer. Gerade für solche Situationen kann ein solches Gerät ein Lebensretter sein. 🙂

  28. N.E.R.D. um 12:36

    Ich steh am Hbf, wir ham gefühlte 40°, die Bahn hat wieder mal Verspätung, weil´s dem Lokführer zu heiß in der Kabine wurde und mein Ipod hat keinen Saft mehr. Damn! Schlimmer kann´s nicht kommen…

    DAS wäre mir mit dem Freeloader sicherlich nicht passiert! 😉

    Bedankt!

  29. Pingback: Freeloader Solar Ladegerät für Handy, MP3-Player und SmartPhone gewinnen | Verlosung-Blog.de
  30. Danster um 10:05

    Das wäre genau das richtige für den kommenden Sommer-Campingurlaub: 2 x Handys, 2 x Nintendo DS, 2x Mp3-Player, die sind schon alle sehr stromhungrig. Der Freeloader wäre hier das absolut passenden Gadget!

  31. Jan um 8:59

    Ich brauche den FreeLoader um meinen iPod auch unterwegs mit Strom versorgen zu können. Da Apple es immer noch nicht geschafft hat, Akkus zu bauen, die man persönlich wechseln kann, bin ich auf Steckdosen angewiesen. Mit dem FreeLoader wäre das jetzt anders …

  32. Laura um 0:49

    Ich hör viel zu viel Musik mit meinem iPod & daher geht auch schnell die Batterie leer, weswegen ich auf jeden Fall so ein umweltbewusstes Teil brauchen könnte!

  33. Tom um 0:40

    vor kurzem hatte ich erst das problem, ich saß im zug und der akku meines ipods war leer. ich denke mal mit diesen ladegeräten hätte ich das problem nicht gehabt. ich reise oft von ort zu ort und da ist das immer ein problem mit dem laden der akkus. nunja…mit den 2 tollen geräten sollte das problem nun gelöst sein.

  34. Moritz um 22:16

    Ich brauche den Freeloader unbedingt, da meine portablen Geräte von mir nur sehr selten aufgeladen werden und mir deshalb unterwegs öfter mal alles ausgeht. Deshalb würder der Freeloader meine Existenz auf einer umweltfreundlichen und unterstützenswerten Basis sichern. 🙂

  35. Peter um 21:54

    Da mir beim Fotografieren immer die Akkus aus gehen, leider wird das Handy auch immer sehr schnell leer und meine Kinder auf meinen Notebook spielen und ich dann keine Akkuleistung mehr habe, obwohl ich diese dann meist immer dringend brauche, wäre mir mit den Solar Ladegerät sehr geholfen und würde vieles vereinfachen.

  36. martin um 20:24

    Ich brauch so einen Freeloader, weil ich nie NIE wieder nach einem erfolgreich Musikfestival nach Hausen fahren möchte, frühs um 5 noch eine Panne mitten im Nirgendwo habe und dann kein funktionstüchtiges Handy mehr am Mann habe, da alles Akkus sich über das Wochenende entladen haben. Der Freeloader wäre somit endlich meine Notreserve und ich bräuchte mir darum nie wieder Sorgen machen.

  37. Beat um 18:18

    Cool, der Freeloader ist ein nettes Gadget. Eignet sich hervorragend fürs Mappen von Openstreetmap in entlegenen Gebieten. Würde nicht nein sagen, hehe

  38. Andre um 14:03

    Ich versuch zu Hause ohnehin vermehrt den Stromverbrauch zu drosseln. Sei es durch Energiesparlampen oder Verteiler mit An- und Ausknopf.

    Mit dem FreeLoader Solar Ladegerät könnte ich wunderbar Handy und iPod aufladen. Dann müsste ich auch nicht mehr so lang nach den ganzen verschiedenen Kabeln etc. suchen

  39. Henning Dehoff um 14:21

    Würde sich gut treffen mit meinem Urlaub in Ägypten!
    Da scheint ja immer die Sonne und so könnte ich meinen altersschwachen Akku meines Ipods etwas unter die Arme greifen und mehr als nur eine Stunde Musik hören um mich von dem (hoffentlich nicht vorhandenen) Kindergeschreie abzulenken 🙂

  40. 123_gadget um 14:15

    So was könnte ich echt super gebrauchen!
    Gerade bei Biketouren in den Alpen, wenn man auf einer Hütte keinen Strom hat, kann man eine „Mobilen“ Geräte ideal mit dem Solar Ladegerät aufladen. Besonders beim iPhone, da man hier ja den Akku nicht wechseln kann….

    Also das Gerät ist bei mir sehr willkommen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.