mybeans.com – Kaffee selber mischen

Wenn die Statistiken stimmen, ist Kaffee das beliebteste Getränk überhaupt. Österreicher trinken im Durchschnitt 172 Liter pro Jahr, was 4 Tassen täglich entspricht und Deutsche mit 164 Litern etwas weniger. Zum Vergleich: Deutsche trinken im Durchschnitt 134 Liter Bier jährlich!

Wenn ihr zu den Menschen gehört, die sich ein Leben ohne Kaffee nicht mehr vorstellen können, schaut euch mal mybeans.com an. mybeans ist ein Portal für individuellen Kaffee. Dabei liegt der Focus auf Qualität und fairem Handel. Auf der Webseite kann man sich anschauen, woher der Kaffee stammt und – was das ganze interessant macht – seinen eigenen Kaffee mixen.

Bei mybeans kann man sich seinen eigenen Kaffee bzw. Espresso mischen. Man kann das Design der Verpackung bestimmen und sie nach Belieben beschriften. Eine ideale Geschenkidee für Kaffeeliebhaber!

Im „Mixer“ kann man seine Kaffeemischung zusammenstellen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel Kaffeebohnen aus Indien, Indonesien, Brasilien oder Papua Neuguinea. Wenn man dann seine Mischung fertig hat, kann man noch den Mahlgrad – von ganzer Bohne bis hin zu ganz fein gemahlen – bestimmen. Und was wäre ein individueller Kaffee ohne individuelle Verpackung – zu guter letzt kann man noch den Namen seiner Kreation eingeben und das Design der Verpackung wählen.

Unser Test

Wir durften uns zum Testen unseren individuellen Kaffee zusammenmischen. Als dann das kleine Päckchen mit unseren Kaffeebohnen ankam freuten wir uns sehr. Gleich rein in die Kaffeemaschine und die ersten Kaffees gemacht…

Zugegeben, wir sind keine Kaffeekenner, aber wir lieben Kaffee und unsere eigene Marke (dank mybeans) schmeckt wirklich lecker!

Wenn ihr euch auch euren ganz persönlichen Kaffee zusammenstellen wollt, könnt ihr dies auf mybeans.com tun.

AUFGEPASST: Wenn ihr bei eurer Bestellung den Gutscheincode wgs-45TRm9K eingebt, bekommt ihr 10% Rabatt auf den Warenkorb. Der Gutschein ist gültig bis 31.12.2011 und hat keinen Mindestbestellwert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.