[Test] Individuelle „American Cookies“ von cookie mania

Vor ein paar Tagen habe ich über meinen KERNenergie Test geschrieben und heute folgt bereits der nächste Test eines Customized-Food-Anbieters. Der einzige Unterschied ist das Produkt – in diesem Fall Kekse.

Aber nicht irgendwelche Kekse! Nein, echte American Cookies mit deinen individuellen Zutaten verfeinert…

cookie mania ist der erste Online Shop für frisch gebackene individuelle American Cookies. Auf der Seite kann man sein eigenes Lieblingsrezept aus 4 verschiedenen Teigsorten und über 70 individuellen Zutaten kreieren. Wenn einem das noch nicht ausgefallen genug ist, kann man sich sogar ein Keks-Rezept von einem Zufallszutaten-Generator zusammenstellen lassen!

Wenn man dann seine Wunschmischung zusammengestellt, und die Bestellung abgeschickt hat, machen sich die fleißigen Hände von cookie mania ans Werk und kneten den Teig, mischen die Zutaten und backen die Cookies. Und nach ein paar Tagen kann man dann seine ganz individuellen Cookies vernaschen…

Es werden ausschließlich natürliche Zutaten verwendet und auf künstliche Dinge wie Farbstoffe, Feuchthaltemittel oder Konservierungsstoffe wird gänzlich verzichtet. Neben den individuell konfigurierbaren Cookies bietet cookie mania außerdem leckere und kreative Fertig-Rezepturen an.

Mein Test

Gestern sind meine zwei Testpackungen von cookie mania angekommen, daher gibt es heute gleich meine Meinung zum Customized-Food-Anbieter. Erst aber zurück zum Anfang – denn die Kekse durfte ich mir selber zusammenstellen:

Und das funktioniert nach folgendem Schema: Erst wählt man den Basisteig aus. Zur Auswahl steht neben dem klassischen hellen Teig auch ein Schokolade-Teig, ein Dinkelvollkorn-Basisteig und eine herzhafte Mischung mit Roggenmehl und Parmesan. Den Basisteig kann man dann noch individuell mit verschiedenen Zutaten verfeinern. Schokolade, Nüsse, Trockenfrüchte, Gewürze, Kerne, Samen, Herzhaftes, leckere Extras und fürs Auge etwas Deko.

Geliefert werden die American Cookies dann in einer Dose, in der 6 Cookies Platz finden. Die Keksdose ist aromaversiegelt und sorgt dafür, dass die Cookies ofenfrisch beim Kunden eintreffen. Durch die zu 98% luftdichte Verpackung bleiben die Cookies lange haltbar. Die Dose ist wiederverschliessbar und lässt sich einfach stapeln.

Nun aber zum wichtigsten – der Geschmack: Und da bekommt cookie mania eine römische Eins von mir! Man bekommt richtig leckere und auch frische Cookies geliefert. Daher ist der Shop für jeden Keks-Liebhaber sehr zu empfehlen.

Ab 6,40 Euro für 6 Cookies kann man sich seine individuellen Kekse bestellen. Das ist zwar nicht gerade billig, aber mit Cookies von Starbucks & Co kann cookie mania leicht mithalten. Und dafür bekommt man wirklich das, was man mag! Auf www.cookie-mania.de könnt ihr direkt mit dem Kreieren loslegen.

Update 30.04.2018: Leider gibt´s cookie mania inzwischen nicht mehr.

There is 1 comment for this article
  1. Tobias um 13:32

    So liebe Leser,

    die Kekse sind zwar lecker, aber keineswegs etwas Besonderes.
    Ich möchte nicht grundsätzlich von einer Bestellung abraten, denn schließlich hat man hier ein paar Freiheiten bezüglich der Zusammensetzung aller Zutaten, aber die Kekse sehen weder besonders appetitlich aus noch sieht es aus, als habe sich jemand damit viel Mühe gegeben. Schokosplitter, auch wenn im Teig vermengt, sollten – finde ich – obenauf liegen und nicht bloß an zwei bis drei Stellen durch den Teig durchschimmern. Zudem sind sie irgendwie weich, ich hätte aber lieber härtere Cookies gehabt. Also für das Gebotene auf jeden Fall zu teuer, wenngleich lecker, aber eben kein Geheimtipp. Bestellen werd‘ ich dort jedenfalls nicht mehr.

    Ich glaube ich gehe nachher in den Aldi und hole mir die Schoko-Cookies, da bekomme ich für dasselbe Geld ca. 6 Packungen und ich weiß, wie genial die schmecken …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.