Umwelt

[Video] Auto-Werbespots zeigen V8-motorisierte Welt

Nachdem die Benzinpreise auch in den USA immer mehr ansteigen, sind die Autobauer gezwungen, selbst im Mutterland des V8-Motors ein Umdenken bei den Konsumenten zu erreichen. Nissan und Renault versuchen das zur Zeit mit zwei recht ähnlichen Werbevideos, die sehr lustig sind, wie ich finde.

Beide Videos zeigen eine Welt, in der Alles bezingetrieben ist, bzw. jeder Haushaltsgegenstand oder elektronisches Gadget über einen Verbrennungsmotor betrieben wird. Vom Wecker bis hin zum Kopierer im Büro wird alles über einen Verbrennungsmotor betrieben – nur eben das Auto nicht.

Weiterlesen

Boombuz – Flip Flops aus 100% Natur

Über 20 Milliarden Schuhe werden Jahr für Jahr hergestellt. Und viele davon landen schon kurze Zeit später wieder im Müll. Hast du zum Beispiel gewusst, dass unsere Fußkleidung zu den größten Umweltverschmutzern überhaupt gehört? Nun gibt es die ersten Schuhe aus 100% Natur – nun gibt es BOOMBUZ!

BOOMBUZ sind die ersten Schuhe, die zu 100% biologisch abbaubar und kompostierbar sind. Die einzigartige Technologie einer österreichischen Firma macht es möglich…

Weiterlesen

waterpebble – Der kleine Wassersparer

Wasser ist ein kostbares Gut! Wir sollten alle sparsam und effizient mit Wasser umgehen, denn ein Leben ohne sauberes und trinkbares Wasser wäre nicht möglich.

Jeder einzelne kann dazu seinen persönlichen Beitrag leisten – wenn auch nur im kleinen Maßstab. „waterpebble“, ein kleines Gadget, soll jetzt beim Wasser sparen in der Dusche helfen.

Weiterlesen

Eco-Wallsticker im Lilli Green Shop [exklusiver Gutschein]

In den Haushalten finden sich immer mehr elektrische Geräte – von der Spühlmaschine bis zum iPhone. Und dadurch steigt auch der Stromverbrauch ständig an. Bewusster Umgang mit Licht uns Strom ist meiner Meinung nach sehr wichtig und diese Eco-Wallsticker zeigen das auf humorvolle Weise.

Wie die Wandtattoos kann man sie einfach irgendwo an die Wand kleben und auch wieder einfach ablösen. Die Eco-Wallsticker sind so gemacht, dass man sie rund um eine Steckdose oder einen Lichtschalter anklebt.

Weiterlesen

AusgefalleneSachen.com ist ab sofort CO2-neutral

Nach einer Studie verursacht eine durchschnittliche Internetseite ca. 0,02g CO2 pro Seitenaufruf. Angenommen ein normaler Blog besitzt 15.000 Seitenaufrufe im Monat, ergibt dies einen jährlichen CO2-Ausstoß von 3,6kg. Zurückzuführen ist dieser Wert hauptsächlich auf den Stromverbrauch, der durch die Nutzung von Servern und deren notwendige Kühlung anfällt. Dem gegenüber steht ein Baum, der konservativ geschätzt, 5 bis 10 Kilogramm CO2 jährlich absorbiert.

Wir sind ab sofort ein CO2-neutraler Blog. Durch einen gepflanzten Baum werden die CO2-Emissionen unserer Seite neutralisiert. Und das für satte 50 Jahre lang!

Weiterlesen