PersonalNOVEL – Hauptrolle im eigenen Roman schenken

Bücherwürmern Bücher zu schenken ist vom Ansatz her zwar eine gute Idee, allerdings gibt es da oft ein Problem. Der oder die Beschenkte hat das Buch nicht selten schon und ein zweites Mal das gleiche Buch geschenkt zu bekommen ist auch nicht so toll!

Bei PersonalNOVEL gibt es Bücher, die der Beschenkte bestimmt noch nicht hat! Hier hat man die Möglichkeit eine Rolle in einem Roman zu verschenken! Ja, ihr habt richtig gehört! Ob Liebesroman, Krimi, Abenteuerroman, historischer Roman oder personalisierter Thriller, das alles und noch viel mehr ist bei personalNOVEL.de möglich.

PersonalNovel 1

Geschenke sollten meiner Meinung nach natürlich in erster Linie dem Beschenkten gefallen, aber auch etwas ausgefallen sein damit sie nicht gleich in Vergessenheit geraten und am besten noch eine persönliche Note haben. Warum also nicht ein Buch verschenken, indem der Beschenkte die Hauptrolle spielt!

Personalisieren kann man in den Romanen jede Person mit Namen, Aussehen, Wohnort, und vieles mehr. Zusätzlich kann man die Bücher mit einer Widmung, Untertitel, Cover und Schrift individualisieren – man erhält also ein einzigartiges Unikat!

PersonalNovel 2

Ein Liebesroman zum Valentinstag mit dem oder der Beschenkten in der Hauptrolle, ein spannender Krimi in dem du die Hauptrolle spielst oder ein fesselnder Roman der in deiner Stadt spielt – mehr Infos gibts unter personalNOVEL.de. Schon ab knapp 25 Euro erhält man seinen personalisierten Roman.

Uns würde natürlich interessieren, was ihr von der Idee haltet und ob ihr vielleicht schon eine Hauptrolle in einem Buch gespielt habt??? Wir freuen uns über eure Kommentare!

There are 2 comments for this article
  1. Nanduu um 19:53

    wir haben uns früher in unserem Freundeskreis zu runden Geburtstagen selbstgeschriebene und illustrierte Geschichten mit dem Geburtstagskind in der Hauptrolle und den jeweiligen Lieblingsroman/Filmhelden als Nebenrollen geschenkt, das war lustig. Natürlich sind die Schenker auch immer irgendwo aufgetaucht.
    Ich kann mir zwar nicht vorstellen, dass diese Bücher ähnlich individuell sein können, aber in lustiger Gag ist es sicher. Wär mal interessant, wie gut die geschrieben sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.