Einfach zu den Akten legen mit dem Büroschlaf-Kissen

Wenn die Nacht mal wieder zu kurz war, wünscht man sich manchmal im Büro nichts sehnlicher, als ein kleines Nickerchen. Diese sogenannten Powernaps sind nicht nur gesund, sondern steigern auch die Produktivität.

Bueroschlaf-Kissen_1 Bueroschlaf-Kissen_2

Mit diesem speziellen Kissen wird das Nickerchen im Büro jetzt erst so richtig bequem…

Bequem, weil ein richtiges Kissen weitaus komfortabler ist als das eigene Sakko oder die Aktentasche die bisher als alternative Unterlagen herhalten mussten. Wissenschaftliche Studien zeigen dass die regenerative Wirkung von Power-Napping, wie ein maximal 20 Minuten dauerndes Büroschläfchen, nicht zu unterschätzen ist. Die Konzentration am Nachmittag lässt sich durch ein Mittagsschläfchen im Büro um bis zu 100% steigern.

Aber egal, ob du nun die Produktivität steigern, oder einfach nur mal kurz die Augen zumachen willst, mit dem Büroschlaf Kissen machst du das ganz inkognito.

Der aufgedruckte Satz „Zu den Akten legen!“ ist hier nämlich Programm! Der Spezialpolster lässt sich nämlich einfach anhand der seitlich angebrachten DIN-Lochung in einen handelsüblichen Ringordner einheften. So verschwindet das Kissen bei Nichtgebrauch diskret im Ordner. Wenn einen dann der Wunsch nach einem kleinen Schläfchen überkommt, kann man einfach den Ordner aufschlagen und sich etwas zu den Akten legen.

Mit dem Büroschlaf Kissen sind dir die neidischen Blicke deiner Kollegen sicher! Zulegen kannst du dir das Kissen für den Arbeitsplatz bei Echt Wahnsinn für 16,95 Euro. Na dann, guten Schlaf!

There are 3 comments for this article
  1. Miriam um 9:58

    Tja so lässt sich die Mittagspause sinnvoll nutzen. Man sollte nur nicht in Versuchung geraten, es auch außerhalb der Pause zu benutzen… Dann wird es sicher bald vom Chef konfisziert. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.