Ausgefallenes für jede Lebenslage

Ausgefallenes für jede Lebenslage: Das weltweit größte Baumhaus

Hier kommt das weltweit größte Baumhaus! Das „Minister´s House“ steht in Crossville (Tennessee, USA) und hat ganze 14 Jahre Bauzeit hinter sich.

Das Bauwerk wurde von einem Priester rund um eine 24 Meter hohe, 3,6 Meter dicke Eiche gebaut. Die Idee dazu soll ihm Gott höchst persönlich gegeben haben…

Weiterlesen

3D Landschaften geschnitzt aus Büchern

Beim kanadischen Künstler Guy Laramée verstauben garantiert keine Bücher im Regal. Der kreative Kopf, welcher schon Bühnenstücke und zeitgenössische Musik schrieb, Musikinstrumente baute, Bühnenbildner, Maler und Sänger war, macht daraus nämlich richtige Kunstwerke…

Aus einem Stapel Büchern formt Laramée dreidimmensionale Landschaften, Berge, Höhlen, Monumente und mehr. Die Arbeiten haben den Titel The Great Wall und Biblios.

Weiterlesen

Ausgefallenes für jede Lebenslage: Frauen am Steuer

Es ist das wohl am meisten verbreitete Vorurteil überhaupt, dass Frauen nicht Autofahren können. Ich muss den Damen da aber ein bisschen helfen, denn es gibt auch durchaus einige Männer, bei denen man sich fragt, wo sie den Führerschein gewonnen haben. Sicherlich hatten auch bei den Fotos der heutigen „Ausgefallenes für jede Lebenslage“-Serie ein paar Männer ihre Finger im Spiel…

Viel Spaß beim Schmunzeln. Und sind wir mal ganz ehrlich – Schumacher sind wir doch alle keine 😉

Weiterlesen

Ausgefallenes für jede Lebenslage: 3D Straßenmalerei

In letzter Zeit haben wir unsere Artikelserie „Ausgefallenes für jede Lebenslage“ leider etwas vernachlässigt. Das soll jetzt ein Ende haben – heute gibts nämlich einen neuen Artikel: Ich möchte euch ein paar Straßenmalereien vorstellen – und zwar keine gewöhnlichen, sondern richtig abgefahrene, sogenannte „3D Street Art“.

Wenn man die Zeichnung im richtigen Winkel betrachtet, ergeben sich märchenhafte 3D-Bilder. Mehr von der coolen Straßenmalerei gibt es auf hongkiat.com zu sehen.

Weiterlesen