[Test] boom.boom – Der Energy Drink zum Inhalieren

Heute habe ich ein interessantes Produkt für alle Red Bull Junkies: Denn seit Kurzem gibt es einen Energydrink, der inhaliert wird, und so 10x schneller wirkt als der flüssige Klassiker oder Kaugummis.

„boom.boom – Energy you Inhale“ lautet der durchaus passende Name für den nasal eingenommenen Energy Drink. Ich hatte die Gelegenheit, boom.boom bereits zu testen…

Laut Hersteller ist boom.boom kein Ersatz für den Energy Drink oder Kaffee, weil diese Produkte nur einen kurz andauernden Energieschub geben. Boom Boom’s Effekte sind viel mehr sanft und dynamisch. Den Energy-Inhalator kann man mehrmals im Laufe des Tages verwenden, ohne irgendwelche Nebenwirkungen befürchten zu müssen.

boom.boom ist in drei verschiedenen Geschmackssorten erhältlich: Cinna-Mint, Tropical Rush und Berry BreezeCinna-Mint ist eine Explosion von frischen Menthol vermischt mit Zimt, die stark genug ist, um die trägen Sinne des Anwenders zu wecken. Eine erfrischende Mischung aus Zitrone, Ananas und Orange Grapefruit bietet Tropical Rush. Und für die Fruchtliebhaber gibt es zu guter letzt auch noch den Geschmack Berry Breeze, bei dem es sich um eine exotische Mischung von Himbeere, Brombeere und Erdbeere in Verbindung mit ätherischen Ölen handelt.

Alle bestehen aus Menthol und 100% natürlichen ätherischen Ölen, die schon seit Jahrhunderten verwendet werden für belebende Energie, intensive Erfrischung und geistige Anregung. Bis jetzt wurde Ihre Nase bei der Energieaufnahme immer ignoriert, dass hat jetzt ein Ende!

Mein Test

Wie bereits anfangs erwähnt, hatte ich die Gelegenheit, den Energy-Inhalator zu Testen. boom.boom hat mir freundlicherweise einen Tripple Pack mit allen drei Geschmacksrichtungen zur Verfügung gestellt. Ich hab die Sorten natürlich gleich mal alle ausgepackt und losgeschnüffelt 😉

Und so funktioniert das Ganze: Stick aufdrehen, gut schütteln und dann das offene Ende des Boom Boom Sticks in eines der Nasenlöcher stecken und inhalieren. Am Besten wärenddessen das andere Nasenloch zuhalten und dann mit der anderen Seite wiederholen…

Mein erster Eindruck: Wärend dem Inhalieren habe ich irgendwie an diesen Erkältungs-Nasenspray von Wick gedacht. Aber nur ein wenig, denn die Geschmäcker von boom.boom sind eindeutig besser! Nach dem Einatmen fühlt man sich wirklich mit Energie versorgt. Klingt unglaublich, aber Boom Boom gibt einem wirklich innerhalb von Sekunden einen Energieschub – so mein Empfinden…

Ich kann euch also nur empfehlen, den Energy Drink zum Inhalieren mal auszuprobieren. Praktisch ist auch die Tatsache, dass der Inhalator in Labello-Größe überall Platz findet, und so leicht mitgenommen werden kann.

Unter boomboomenergy.de findet ihr mehr Infos zu den neuartigen Energiespendern. Hier könnt ihr euch den Tripple Pack mit allen drei Geschmacksrichtungen für 11,90 Euro bestellen. Schokoholics sollten sich vielleicht auch mal die Schokolade zum Inhalieren anschauen.

There are 7 comments for this article
  1. Sandy um 11:16

    Hey ho Zusamm,

    habe mir für das lange Oster We auch das BoomBoom Energy Mal bestellt.
    Mein Fazit: es hat, wie vom Anbeiter beschrieben, den selben Effekt wie ein Energie Drink! Ob es nun Einbildung ist oder nicht, darüber kann man sich den Mund Fusselig diskutieren 🙂
    Ich finde es ist ein Fun Produkt und Ersatz für den Energydrink. Da ich als Nicht-Alkohol Trinkerrin mich eher auf Energie Drinks beschränke empfand ich das BoomBoom als gute Alternative 🙂 – Ich bezahle im Durchschnitt 3-4€ für ein Energy Drink auf einer Party . So habe ich diesmal nur normal Getränke gekauft und als Wachmacher Kick auf den Stick verlassen. Da der Stick 2 Wochen hält und in der Verpackung 3 Sticks sind, wird es noch für einige laaaaaange Partynächste ausreichen.

    Gerne wieder 🙂

    Grüße aus Burgdorf

  2. Daniel um 10:33

    Hey Leute,
    hab mir die Dinger auch bestellt und ich finde schon das man da einen Energy schub bekommt wenn ich zb ganz müde bin und 3-4 an dem Energy ziehe dann geht die Müdidkeit für 20-30min weg. Ich denke auch das es auf jeden anders wirkt weil ja jeder Mensch anders ist.

    Grüße aus NRW

    Daniel

  3. Nadine um 12:19

    Hm.. also ich hatte die mir auch bestellt und ich finde nicht das man da nen Energie schub bekommt ich denke einbildung ist auch ne bildung naja ansonsten sind sie nicht schlecht!!
    Kann man ruihg mal kaufen!
    lg Nadine

  4. Andreas um 18:53

    Hey, ich kenne das Produkt habe es mal aus Amerika mitgebracht. Sind echt nice die Sticks werde mir gleich mal welche bestellen 🙂 ich wusste gar nicht das es die jetzt in Deutschland gibt. Yeah freu mich 😉

    Gruß

    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.