Nie mehr kalte Finger mit den iPhone Handschuhen

Heute habe ich ein interessantes Gadget für die kommende kalte Jahreszeit für euch, damit ihr beim SMS schreiben mit dem iPhone nicht frieren müsst: Touchscreen-kompatible Handschuhe!

Mit den „iPhone Handschuhen“ müssen deine Hände an kalten Wintertagen ab sofort nicht mehr frieren und trotzdem kannst du den Touchscreen von iPhone & Co bedienen.

Wer schon mal an einem kalten Wintertag (natürlich im Freien) versucht hat, auf seinem iPhone eine SMS zu schreiben, dem ist eines klar: Finger in Handschuhen werden von Touchscreens einfach ignoriert. Es bleibt nur eine Möglichkeit: die Zähne zusammenbeißen, die warmen Handschuhe ausziehen und damit leben, dass du beim Tippen kalte Hände bekommst.

Die Lösung dafür ist der spezielle Touchscreen-kompatible Handschuh, welcher an Daumen, Zeige- und Mittelfinger mit einem speziellen „Touchscreen-Stoff“ versehen ist. Somit kann man sein Smartphone ohne Probleme auch mit Handschuhen bedienen.

Die Handschuhe bestehen aus 90 % Acryl und 8 % Nylon (2% andere) und sind von der britischen Marke „Totes Isotoner“. Erhältlich sind die „iPhone Handschuhe“ in den Größen M (für kleinere Hände) und L. Zusätzlich sind die Hanschuhe auch noch pflegeleicht – sie können sogar in die Waschmaschine gegeben werden.

Wenn du ab sofort also an kalten Tagen dein Smartphone mit warmen Fingern bedienen willst, kannst du dir die Handschuhe bei Yomoy für 19,95 Euro zulegen.

There is 1 comment for this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.