Na, hat mal wieder jemand scheiße geparkt?

Wer kennt das nicht? Man fragt sich einfach nur warum und wie jemand so scheiße parken kann. Ist es aus Dummheit, Ignoranz, Unsicherheit oder einfach nur weil die meisten Menschen wirklich nur an sich selbst denken?

Antwort auf diese Frage habe ich zwar keine, aber eine Lustige Idee, wie ihr Falschparkern entgegnen könnt: Mit diesen Haftnotizen für die Windschutzscheibe!

Wenn also jemand mal wieder einfach unmöglich geparkt hat, dann schreit seine Windschutzscheibe förmlich nach einer „Scheiße geparkt“ Haftnotiz!

Ganz gewaltfrei kann man sich mit diesen Haftnotizen vom Ärger abreagieren. Egal ob ein parkendes Auto den Gehweg versperrt oder über 3 Parkplätze steht – einfach eine Haftnotiz an die Windschutzscheibe des Übeltäters und es geht dir gleich viel besser!

Den 50er Block Haftnotizen „Scheisse geparkt“ gibt es bei Styleon für 4,50 Euro. So ein Block sollte in jedem Auto zur Grundausstattung gehören!

[Styleon]
There are 9 comments for this article
  1. Sternengucker um 9:26

    Sie gehören wahrscheinlich zur Kategorie Warmduscher und Jogurtdeckelabschlecker. Diese Leute parken meist rücksichtslos und erkennen dies nicht einmal. Daraus entstehen dann auch derartige Aussagen.

  2. sumserum um 9:20

    @Hammerhart,
    richtig, zunächst hat niemand an anderen Auto herumzumachen. Auch nicht in der Form, dass er parkenderweise an MEINEM Nummernschild klebt und ICH nicht mehr aus der Lücke komme.

    Nicht jeder hat schonmal von Anstand und Abstand gehört, So mancher weigert sich, mitzudenken und/oder ein Mindestmaß an Rücksicht zu nehmen.
    Lediglich für diesen Fall benutze ich so einen Zettel, und finde das völlig legitim.

    … mal abgesehen davon, dass sie eher zu schwach als zu kräftig halten, und somit keine Klebespuren zurückbleiben.
    Da finde ich eine Delle in der Karosserie, die entweder direkt durch einen scheiße parkenden Mitverkehrsteilnehmer verursacht wird, oder dadurch, dass ich dann nicht mehr vernünftig ausparken kann, geringfügig schlimmer.

  3. Hammerhart um 13:44

    Find ich persönlich scheiße. Erst mal hat KEINE PRIVATPERSON an einem Auto rumzufummeln. Zweitens sind diejenigen, die das machen für mich verkackte selbst ernannte Dorfpolizisten, die zu viel Zeit haben.

  4. WDPX [Mobile] um 0:17

    Also die sind nun wirklich mal beachtenswert. Vielleicht kauf ich mir die wirklich. Wir haben seit neustem eine, die direkt quer vor einer abzweigenden Feuerwehrzufahrt parkt. Die wäre schonmal die erste.

  5. Stefan um 19:41

    Hey, ich bin mal so frei und schreibe mal was auf deiner Seite. Sieht super aus! Ich benutze auch seit kurzem WordPress diverse Sachen verstehe ich aber noch nicht. Dein Blog ist mir da immer eine grosse Inspiration. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.